Nachhaltigkeit

 

marttini-sydan

Nachhaltig in eine grünere Zukunft

Nachhaltigkeit ist uns wichtig. Um noch nachhaltiger zu werden, ergreifen wir konkrete Maßnahmen und streben kontinuierliche Verbesserungen an. Wir investieren in die Qualität unserer Produkte – die von uns hergestellten Messer halten von Generation zu Generation.

laatu-elinkaari

Qualität und langer Lebenszyklus

In unseren Produkten setzen wir auf Qualität, Pflegeleichtigkeit und zeitloses Design. Dadurch entstehen Produkte mit einem sehr langen Lebenszyklus. Bei regelmäßiger Pflege halten unsere Produkte von Generation zu Generation.

avoimuus

Offenheit und Transparenz

In unserer Tätigkeit schätzen wir Offenheit und Transparenz. Wir führen mit allen Partnern einen ehrlichen, wechselseitigen Dialog, der dem Aufkommen von neuen Ideen und Aspekten förderlich ist. Dies ermöglicht eine kontinuierliche Weiterentwicklung in den Fragen der ökologischen Verantwortung.

konkretia

Konkrete Maßnahmen

Von Worten zu Taten. Wir ergreifen täglich konkrete Maßnahmen – sowohl kleine als auch große –, um uns weiterzuentwickeln, um noch nachhaltiger zu werden und um unsere Ziele zu erreichen. In den Fragen der ökologischen Verantwortung streben wir kontinuierliche Verbesserungen an.

kompensointi

Wir reduzieren unsere Emissionen und kompensieren, was nicht effektiv reduziert werden kann.

 

WIR SCHAFFEN KOHLENSTOFFSENKEN ZUSAMMEN MIT REFOREST

Es ist noch nicht möglich, alle solchen Produktionsemissionen, die die globale Erwärmung verursachen, völlig zu vermeiden, aber man kann sie kompensieren. Deshalb pflanzen wir in Kooperation mit Reforest Bäume.

Durch das Anpflanzen von Setzlingen schaffen wir Kohlenstoffsenken, die Kohlendioxid binden. Bäume brauchen zum Wachsen Kohlendioxid, und wir brauchen grüne Wälder, um das Leben im Freien genießen zu können. Eine Win-Win-Situation!

Der in Kooperation mit Reforest gepflanzte Wald wird sich in der finnischen Wildnis befinden, wo er ungestört wachsen kann. Das bedeutet, dass der Wald dauerhaft ist und in der Waldbilanz ein Plus darstellt – ohne unsere Hilfe würde die fragliche Fläche nicht aufgeforstet werden.

Marttiinis Reforest-Wald befindet sich in Ojalanmäki, Forssa. Wir pflanzen mehr als 1 700 Bäume im Jahr. Ein Baum bindet während seines 55-jährigen Lebenszyklus etwa 259 kg Kohlendioxid. Bäume wachsen im Alter von 20 bis 50 Jahren am schnellsten, und dann binden sie auch Kohlendioxid am effektivsten. Daher hat Reforest dafür gesorgt, dass die gepflanzten Bäume mindestens 60 Jahre lang in Ruhe wachsen können.

  • Wir reduzieren unsere Treibhausgasemissionen, und was wir nicht reduzieren können, kompensieren wir in vollem Umfang, indem wir in Kooperation mit Reforest Dauerwälder anpflanzen. Wir pflanzen ca. 1 700 Bäume pro Jahr*, womit alle Emissionen, die in unserer Produktion entstehen, abgedeckt werden.
  • Wiederaufforstung ist derzeit das effektivste Mittel zur Co2-Speicherung und zur Kompensation von Emissionen. Der von uns gepflanzte Wald befindet sich in Ojalanmäki im Gebiet der Stadt Forssa.
  • Die Kohlenstoffbindungskapazität der von uns aufgeforsteten Fläche wird vom Finnischen Institut für natürliche Ressourcen berechnet. Bei der Berechnung werden unter anderem die lokalen Gegebenheiten und die gepflanzten Baumarten berücksichtigt. Die Einbeziehung der verschiedenen Faktoren ermöglicht die Messung der Kohlenstoffbindungskapazität.

WIR PFLANZEN BÄUME IN FORSSA, FINNLAND

Wir ergreifen konkrete Maßnahmen mit messbaren Wirkungen

ei-pakkausta

Die meisten unserer Messer werden ohne Verpackung verkauft

Wussten Sie, dass wir die meisten der von uns hergestellten Messer ganz ohne Verpackung verkaufen? Unsere Kunden können wählen, ob die Artikel, die sie bei uns kaufen, verpackt werden sollen oder nicht. Gegen Aufpreis bieten wir ihnen eine schöne Holzschatulle an, in der die Artikel versandt oder verschenkt werden können.

Wir sind ständig bestrebt, die Menge an Kunststoff in unseren Verpackungen zu reduzieren. Wenn Kunststoff erforderlich ist, wählen wir recycelten Kunststoff. In der Regel bevorzugen wir für unsere Verpackungen FSC-zertifizierten Recyclingkarton, da sein CO2-Fußabdruck um mehr als 50 % kleiner ist als der von alten Kunststoffverpackungen. Durch den Umstieg auf kunststofffreie Verpackungen können wir die Menge an PVC-Kunststoff jährlich um 200 kg reduzieren (das entspricht der Kunststoffmenge, die für die Herstellung von 36 000 Plastiktüten erforderlich ist).

uusiutuva

Wir produzieren zu 100 % mit erneuerbarer Energie

Unsere Produktion ist für einen wesentlichen Teil unseres CO2-Fußabdrucks verantwortlich. Deshalb produzieren wir zu 100 % mit erneuerbarer Energie. Es ist unser Ziel, den Gesamtverbrauch an Energie und Wasser zu reduzieren und somit die Umwelt zu schützen und die natürlichen Ressourcen zu schonen.

Im vergangenen Jahr ist es uns gelungen, im Vergleich zu 2019 den CO2-Fußabdruck unserer Produktion um fast 30 % und den Wasserverbrauch um fast 20 % zu reduzieren. Zur Minimierung unseres Kohlenstoff- und Wasserfußabdrucks haben wir einen Plan aufgestellt, den wir weiterhin einhalten werden, um unsere Ziele zu erreichen.

lajittelu

Nur ein kleiner Bruchteil unserer Abfälle landet auf der Deponie

Wir sortieren unsere Abfälle mit großer Sorgfalt. Der Recyclingprozess in unserer Produktion ist bereits recht effektiv, da nur ein Bruchteil der bei uns anfallenden Abfälle auf der Mülldeponie landet. Kleine Holzstücke und Hackschnitzel können zur Erzeugung von Energie verbrannt werden.

Das reicht uns jedoch nicht – unser künftiges Ziel ist es, die Entstehung von solchen Produktionsabfällen, die zu einer Deponie zu transportieren sind, vollständig auszuschließen. Produktionsüberschüsse können häufig in neuen Produkten genutzt werden, weswegen wir neue Verfahrensweisen zur Wiederverwertung überschüssiger Materialien entwickeln.

Interessieren Sie sich für diese Fragen? Dann kontaktieren Sie uns!

Möchten Sie mit uns die Aspekte der unternehmerischen Verantwortung eingehender diskutieren? Haben Sie Fragen, Gedanken oder Ideen zu unserer Tätigkeit?

UNSERE KONTAKTINFORMATIONEN
E-Mail: marttiini@marttiini.fi
Telefon: +358 (0)3 88 3920